Logo Naturkonkret
Zurück
Naturkonkret Tessiner Hartweizen-Penne

    Tessiner Hartweizen-Penne

    Reis, Pasta & Polenta

    CHF 4.80 (500 g) product.packingunit: Stk , product.packingunittext: Stück , product.priceunit: Stk , product.priceunittext: Stück , product.getWeightTotal: 500 db.ado.gew_einh:3

Tessiner Hartweizen-Penne
In der Form der Penne stecken dessen Geheimnisse: Der Namen stammt vom italienischen «penna d’oca», also Gänsefeder, weil das abgeschrägte Ende vom Federkiel einer alten Schreibfeder inspiriert ist. Weiterhin ist diese Pasta beliebt, weil sie dank des röhrenförmigen Schnittes viel Sauce aufnehmen kann. Ihre schlanke doch konsistente Linie sorgt ausserdem dafür, dass sich diese Penne auch sehr gut für Ofengerichte eignen.

Zubereitungsvorschlag
Vielseitigkeit gilt bei der Pasta fast immer, doch eine Tradition steckt oftmals hinter jeder Form. In diesem Fall sind es die «penne all’arrabbiata». Für die scharfe Sauce eine Knoblauchzehe mit gehacktem Chili und Zwiebeln andünsten, dann geschälte Tomaten zerdrücken und beigeben. Die Sauce circa 12 Minuten weiterdämpfen, danach die Knoblauchzehe wahlweise entfernen oder drinnen lassen und die gekochte Pasta dazugeben. Leicht anbraten, mit Petersilie bestreuen und heiss servieren.

Zutaten
Hartweizengriess aus dem Tessin, Quellwasser

Allergene
Glutenhaltiges Getreide